Zierbrücken oder Treppen, die Schichten von Hochzeitstorten oder separaten Kuchen verbinden. Machen Sie Ihr gewünschtes Muster, indem Sie es verrohren, verteilen oder auf das Backpapier schablonen. Ausführlichere Anweisungen und Tipps finden Sie im Video. Dann wollen Sie das auf einem Tablett in der Tiefkühltruhe für etwa eine Stunde zu gehen fest zu setzen. Gießen Sie die Mischung über Ihr gefrorenes Muster und verteilen Sie es bis an die Ränder. Vereisungsdekorationen an den Seiten eines Kuchens wie Schnüre oder Girlanden verwendet. Es gibt keine offizielle Antwort darauf, wer speziell mit der Kuchendekoration begonnen hat. Kuchen werden seit vielen Jahrhunderten für besondere Anlässe dekoriert. Hochzeitstorten haben die längste Tradition und gelten als die künstlerischste Form, und Weihnachtskuchen, die in den achtzehn Jahrhunderten dekoriert wurden, wurden sie als zwölfte Nacht Kuchen betrachtet und wurden nur von den Reichen für die Reichen gebacken.

[3] Mit dieser neuen Form der Fondant-Kunst sollte auf eine schwere Kuchenkonsistenz verwendet werden. Es kann jedoch auf der traditionellen Kuchenmischung verwendet werden, die in einem Geschäft gekauft wurde. Fondant ist schwerer als herkömmliche Messerstreufrostung. Vorgefertigte Fondant, die in der Kuchendekoration Abschnitt in den Geschäften ist hat wenig Aroma. Ein hausgemachtes Fondant kann schnell für sehr wenig Kosten gemacht werden, und neigt dazu, einen besseren Geschmack als die vorgefertigte Shop gekauft Version haben. [Zitat erforderlich] Ein Kuchen dekoriert, um wie ein Kürbis mit Mäusen in ihm aussehen Wollen Sie lernen, wie man Ihre eigenen beeindruckenden gemusterten Rollkuchen zu schaffen? Folgen Sie zusammen mit diesem Schritt-für-Schritt-Foto-Tutorial! Pipe out Ihr Design, im Auge behalten, dass der Kuchen in umgekehrter Form betrachtet werden. Beginnen Sie mit den Stielen und Stamens und Schicht in den größeren Teilen des Designs. Legen Sie das Cookie-Blatt in den Gefrierschrank, bis der Teig festgefroren ist, mindestens 15 Minuten. Glatte und cremige Dekorator Vereisung (als Frosting bezeichnet). Es kann in verschiedenen Konsistenzen hergestellt werden – fest für Blumendekor, Mittel für Grenzen und dünn zum Vereisen oder Schreiben von Buchstaben und Wörtern auf Kuchen. Es ist leicht gefärbt oder aromatisieren. Es schmilzt bei extremer Hitze und wird nicht für heiße Veranstaltungsorte empfohlen.

Obwohl das Backen in den Vereinigten Staaten in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts von Grund auf abgenommen hat, sind dekorierte Kuchen ein wichtiger Teil von Feierlichkeiten wie Hochzeiten, Jubiläen, Geburtstagen, Duschen und anderen besonderen Anlässen geblieben. [4] Es ist möglich, nur einen Teil Ihres Schwammkuchenteigs zu verfeinern, aber das Design kann nicht scharf herauskommen. Der dickere Rohrschlag hält seine Form viel besser. Ein Muster, das mit vier Blättern oder Lappen erstellt wurde und einem vierblättrigen Klee oder einer Blume ähnelt. Mit einer kleinen Luftpumpe, um Lebensmittelfarbe auf den Kuchen zu sprühen. Wellpappe Runden in der Größe, um Die Grundlagen für Standard-Rundkuchen zu bieten. Sie können gekauft werden, gewachst, ungewachst, gemustert oder mit Rüschen. Das Dekorieren eines Kuchens beinhaltet in der Regel, ihn mit einer Form von Vereisung zu bedecken und dann dekorativen Zucker, Süßigkeiten, Schokolade oder Vereisung dekorationen zu verwenden, um den Kuchen zu verschönern. Aber es kann auch so einfach sein, wie einen feinen Mantel aus Puderzucker zu bestreuen oder eine glänzende Glasurdecke über die Oberseite eines Kuchens zu tropfen, wie ein Spiegelkuchenstil, der eine Glasur aus Gelatine, Zucker, Wasser und manchmal Schokolade verwendet. [7] Vereisungsdekorationen können entweder durch Vereisung von Vereisungsblumen und dekorativen Rändern oder durch Formen von Zuckerpaste, Fondant oder Marzipanblüten und -figuren hergestellt werden.

Eine Prägematte ist ein Werkzeug zur Kuchendekoration[8], das geprägte Effekte auf kuchen- oder cupcakes oder ähnliche Gegenstände erzeugt. Der Benutzer drückt die Matte in Kuchenteig oder Vereisung und das in der Matte geprägte Muster wird auf das Element übertragen. [8] Prägematten bestehen oft aus Silikonkautschuk oder ähnlichen flexiblen Polymeren. [Zitat erforderlich] Eine moderne und beliebte Technik heute (2020) ist der `Naked Cake`.