“Wir denken immer noch, dass Ihr Fall stinkt”, schrieb der Anwalt. “Überzeugen Sie Ihre Kunden, dass sie sich mit dem zufrieden geben sollten, was wir angeboten haben.” “In all den Jahren, in denen ich dies getan habe, ist dies die intensivste Phase der Entwicklung, und die Immobilienwerte steigen einfach weiter an”, sagte Rozenholc kürzlich in seinem kleinen Büro mit fünf Anwälten an der Madison Avenue in Midtown. “Ich werde in diesem Jahr solche Deals haben – ja, Herr.” “Das ist der Unterschied zwischen mir und anderen Mieteranwälten – ich habe mich in die Position des Entwicklers gebracht”, sagte Rozenholc. “Ich erkundige, was sie für die Immobilie bezahlt haben, was sie bauen werden, was der Bau kosten wird und wie hoch die Finanzierungskosten sind. Es braucht zwei, um Tango, so dass Sie genau herausfinden müssen, was es ihnen wert ist.” Unter der Leitung von Catalina Hoyos und Juan Pablo Godoy berät das zehnköpfige Team von Godoy & Hoyos Abogados SAS derzeit das Konsortium Desarrollo Vial al Mar (bestehend aus Sacyr Concesiones Colombia, Strabag Colombia und Concay) bei der Strukturierung des Steuermodells für den Konzessionsvertrag Am 1. März. Die Firma handelte auch erfolgreich für Aldea Proyectos (die ein 300 Millionen Dollar schweres Stadtsanierungsprojekt in Bogota durchführt) vor dem Verfassungsgericht, dessen Entscheidung die Rechtswidrigkeit der Verweigerung von Steuervorteilen bestätigte, die durch frühere Rechtsvorschriften eingeführt wurden, insbesondere wenn solche Vorteile im Austausch für relevante Investitionen gewährt worden waren. Weitere Kunden sind Interconexién Eléctrica, Empresas Péblicas de Medellén, Vitol, Grupo Sura und Prodeco. Mit langjähriger Erfahrung in der Steuerplanung für M&A-Operationen und in Steuerstreitigkeiten bietet der Gémez-Pinzén Abogados (GPA) einen “High-Value”-Service. Mauricio Piéeros leitet die zehnköpfige Praxis, wobei auch die Mitglieder der Praxis von Alvaro Andrés D`az (der sich auf Rechtsstreitigkeiten und Verrechnungspreise konzentriert), Ignacio Vélez und die Senior Associate Carolina Bobillier die Hauptverantwortlichen sind. In jüngster Zeit hat das Team Bayern bei einem Steuerverfahren im Zusammenhang mit Eigenkapitalsteuer- und Rechtsstabilitätsverträgen beraten, ein wichtiges Thema, da es den Beginn von Steuerstreitigkeiten über die Anwendung des Rechtsstabilitätsgesetzes des Landes auf Steuerfragen signalisierte.

Das Team beriet Mall Plaza Colombia auch bei der Restrukturierung seines Immobilienvermögens und bei deren Übertragung auf einen Private-Equity-Fonds. Weitere Mandate waren die Unterstützung der Grupo Aval bei der Gestaltung der Struktur und der Umsetzung der Umstrukturierung des Treueprogramms, das alle Banken unter der Kontrolle des Kunden – Banco de Bogota, Banco AV Villas und Banco de Occidente – abdeckte. Weitere Kunden sind Almacenes éxito, Ecopetrol, Metro de Bogoté, Booking.com International und Valorem. In einer Klage beispielsweise behauptete ein Anwalt, der für Herrn Rozenholc arbeitete, dass das Verfahren für nichtig erklärt werden sollte, weil einem Mieter nur eine Beschwerde vorgelegt wurde, ohne eine zusätzliche Kopie für seine Frau – und auch, weil es gegen den Türklinken seiner Wohnung verkeilt und nicht tatsächlich an der Tür befestigt war. Obwohl die 25-Millionen-Dollar-Regelung nur eine unbekannte Fußnote in einer viel größeren Immobilientransaktion war, zeigt sie, wie Anwälte in der Lage sind, das staatliche Gerichtssystem zu nutzen, um multimillionenschwere Zahltage für Mieter zu extrahieren, die die Entwicklung blockieren. “Wir fügen Hunderte von neuen Tragbalken hinzu. … Werden Sie zwei Stunden Kreuzprüfung für jeden neuen Strahl nehmen?”, fragte ein Starwood-Anwalt in einer E-Mail an Herrn Rozenholc. Lloreda Camacho & Co.

berät Mandanten aus den Bereichen Pharma, Öl und Gas, Bergbau und Einzelhandel in Finanzprozessen und -operationen, darunter Treasury, Corporate Finance, M&A, grenzüberschreitende Transaktionen und Projektentwicklung.